1and1 Hilfe-Center Kategorien
Hosting
DSL/Mobilfunk
Bereich:

print article

Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen

Für 1&1 Mobile WLAN-Router ZTE MF 30

Sie möchten Ihren 1&1 Mobile WLAN-Router auf die Werkseinstellungen zurücksetzen? Wir beschreiben Ihnen, wie Sie dazu vorgehen.

Funktioniert Ihr 1&1 Mobile WLAN-Router nicht ordnungsgemäß, schafft das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen häufig Abhilfe.

HINWEIS: Damit Sie Ihren 1&1 Mobile WLAN-Router auf die Werkseinstellungen zurücksetzen können, ist es zuvor erforderlich, dass Sie eine eventuell bestehende Internetverbindung trennen.

Zurücksetzen über die Tasten

Drücken Sie gleichzeitig die WPS-Taste (A) und die Ein/Aus-Taste (B).
WPS- sowie Ein/Aus-Taste gleichzeitig drücken

WPS- sowie Ein/Aus-Taste gleichzeitig drücken

Halten Sie diese so lang gedrückt bis alle LEDs aus sind. Ihr Gerät wird nun gestartet und auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt.

Zurücksetzen über das Menü
Schritt 1
Öffnen Sie die Benutzeroberfläche Ihres 1&1 WLAN-Routers und melden Sie sich mit Ihrem Benutzername und Ihrem Passwort an. Ist die PIN-Abfrage aktiviert, geben Sie danach die PIN ein.
Schritt 2
Klicken Sie auf Einstellungen (A) > Geräteeinstellungen (B) > Zurücksetzen (C) > Zurücksetzen (D)
urücksetzen anklicken
urücksetzen anklicken

Sie haben Ihren ZTE MF 60 erfolgreich auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier: