1and1 Hilfe-Center Kategorien
Hosting
DSL/Mobilfunk
Bereich:

print article

Handy verloren? Schützen Sie Ihre Daten

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie Mobilfunkgeräte, auf denen Sie die 1&1 Control-Center-App nutzen, im 1&1 Control-Center abmelden können.

Sie haben Ihr Smartphone verloren und möchten verhindern, dass Unbefugte darüber Zugriff auf Ihr 1&1 Control-Center haben? Melden Sie die betroffenen Geräte jederzeit im 1&1 Control-Center ab, um Ihre Kunden- und Vertragsdaten zu schützen.

Keine Zeit zum Lesen? Alle Schritte im Video
Dieser Inhalt wird durch YouTube bereitgestellt. Weitere Informationen enthalten unsere Datenschutzhinweise.

Schritt 1
Öffnen Sie das 1&1 Control-Center. Geben Sie Ihre Kundennummer oder Ihren Nutzernamen und Ihr Passwort ein.

Falls Sie das 1&1 Control-Center zum ersten Mal nutzen, können Sie sich jetzt registrieren.

Login
1&1 Control-Center-Login
Schritt 2
Wählen Sie Meine Daten.
Meine Daten
Meine Daten
Schritt 3
Wählen Sie Einstellungen.
Einstellungen & Services
Einstellungen
Schritt 4
Klicken Sie auf Angemeldete Geräte (A). Hier werden Ihnen die Geräte angezeigt, mit denen Sie in der 1&1 Control-Center-App angemeldet sind. Klicken Sie bei dem betroffenen Gerät auf Abmelden (B).
Die Abmeldung wird durchgeführt und kann bis zu 15 Minuten dauern.
Dasselbe Gerät kann mehrmals in der Liste erscheinen. Melden Sie in diesem Fall alle Einträge ab.
scr_Geraete_abmelden.png

Sobald die Abmeldung erfolgreich abgeschlossen ist, wird Ihnen das Gerät nicht mehr unter den angemeldeten Geräten angezeigt. Der Nutzer hat keinen Zugriff auf Ihre persönlichen Daten.

Bitte beachten Sie:
Wenn Sie Ihr Passwort für das 1&1 Control-Center ändern, erhalten Sie eine Information darüber, welche Nutzer oder Geräte noch über das bisherige Passwort angemeldet sind.
Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier: