1and1 Hilfe-Center Kategorien
Hosting
DSL/Mobilfunk
Bereich:

print article

Domain lässt sich im Browser nicht aufrufen

Eine Domain lässt sich nicht öffnen, obwohl sie existiert und von Ihnen korrekt eingegeben wurde.
Mögliche Gründe hierfür könnten Folgende sein:

  • Die Domain kann ausschließlich für den E-Mail-Versand oder den File-Transfer via FTP verwendet werden.
  • Es ist keine Webseite hinterlegt worden.
  • Der Server ist momentan nicht erreichbar (z. B. Wartungsarbeiten).
  • Es könnten je nach Vergabestelle Sperrungen vorliegen, die das Aufrufen der Webseiten unterbinden.

Mithilfe von Utrace können Sie herausfinden, ob eine registrierte Domain existiert und welcher IP-Adresse ihr zugewiesen ist. Dies funktioniert umgekehrt auch; anhand einer IP-Adresse lässt sich der dazugehörige Domain-Name feststellen.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier: