1and1 Hilfe-Center Kategorien
Hosting
DSL/Mobilfunk
Bereich:

print article

1&1 TV-Box reagiert nicht auf Fernbedienung

Reagiert Ihre 1&1 TV-Box nicht mehr auf Eingaben mit der Fernbedienung? Hier erfahren Sie, was zu tun ist.

Prüfen Sie zunächst, ob der richtige Eingangskanal an Ihrem Fernsehgerät ausgewählt wurde. Ist das der Fall, besteht entweder ein Problem mit der Fernbedienung oder der 1&1 TV-Box selbst. Lässt sich die 1&1 TV-Box noch über die Stand-by-Taste am Gerät bedienen? Dann überprüfen Sie zunächst die folgenden Punkte.


1&1 TV-Box direkt bedienbar, aber Fernbedienung reagiert nicht
  • Lässt sich die 1&1 TV-Box noch über die Stand-by-Taste am Gerät bedienen? Ist dies nicht der Fall, springen Sie direkt zum nächsten Abschnitt.
  • Wird die richtige Fernbedienung verwendet?
  • Werden die richtigen Batterien verwendet (Typ AAA)?
  • Sind die Batterien korrekt eingelegt? Achten Sie auf folgendes Schema:
    Lage der Batterien in der Fernbedienung
    Lage der Batterien in der Fernbedienung
  • Sind die Batterien zu schwach aufgeladen oder verbraucht? Tauschen Sie immer beide Batterien gleichzeitig.
  • Besteht eine freie Sichtverbindung zwischen Fernbedienung und 1&1 TV-Box? Die Entfernung sollte 7 Meter dabei nicht überschreiten.

1&1 TV-Box reagiert weder auf Direkteingabe noch auf Fernbedienung

Kann die 1&1 TV-Box auch nicht mit Direkteingaben über die Stand-by-Taste an der Vorderseite bedient werden, ist das Gerät möglicherweise abgestürzt. Gehen Sie wie folgt vor:

  • Trennen Sie das Gerät kurzzeitig von der Stromverbindung. Nach dem erneuten Anschluss startet sich die 1&1 TV-Box neu.
  • Sorgt auch ein Neustart nicht für eine vollständige Wiederherstellung der Funktionen, kann ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen helfen. Wie Sie hier vorgehen, erklären wir Ihnen im Artikel 1&1 TV-Box zurücksetzen.
Bitte beachten Sie:
Bei einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen werden alle gerätespezifischen Einstellungen (wie etwa Bild- und Toneinstellungen) gelöscht! Cloud-basierte Einstellungen wie Ihre Senderfavoriten, Aufnahmen oder Aufnahmeplanungen sind davon nicht betroffen.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier: