1and1 Hilfe-Center Kategorien
Hosting
DSL/Mobilfunk
Bereich:

print article

Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen

Für iPad ab iOS 9

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Ihr iPad auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.

Bitte beachten Sie:
Beim Zurücksetzen werden alle gespeicherten Daten gelöscht, also auch die Einstellungen, Kontakte, Bilder usw. Führen Sie deshalb unbedingt vor dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen eine Datensicherung durch.
Schritt 1
Öffnen Sie die Einstellungen.
Einstellungen öffnen
Einstellungen öffnen
Schritt 2
Tippen Sie auf Allgemein (A) und wählen Sie Zurücksetzen (B) aus.
Zurücksetzen antippen
Zurücksetzen antippen
Schritt 3
Tippen Sie auf Alle Inhalte & Einstellungen löschen.
Alle Inhalte & Einstellungen löschen
Alle Inhalte & Einstellungen löschen
Schritt 4
Falls Sie eine Code-Sperre eingerichtet haben, geben Sie nun den Code zum entsperren Ihres iPads ein.
Schritt 5
Es öffnet sich ein Fenster. Bestätigen Sie diese Abfrage mit Zurücksetzen, damit die Werkseinstellungen geladen werden.
Bitte beachten Sie:
Durch das Zurücksetzen Ihres iPads auf die Werkseinstellungen werden Ihre gespeicherten Daten, heruntergeladenen Apps und persönlichen Einstellungen gelöscht. Sofern Sie nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen erneut auf diese zugreifen möchten, empfehlen wir Ihnen eine Sicherung Ihrer Daten auf Ihrem Computer durchzuführen.
Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier: