1and1 Hilfe-Center Kategorien
Hosting
DSL/Mobilfunk
Bereich:

print article

Systemvoraussetzungen von Norton Security Online

Dieser Artikel beschreibt die Systemvoraussetzungen für Norton Security Online.

Um Norton Security Online auf Ihrem Endgerät nutzen zu können, müssen die Systemanforderungen erfüllt sein. Entscheidend ist vor allem das installierte Betriebssystem. Die folgende Liste bietet Ihnen einen Überblick zu den kompatiblen Betriebssystemen:


Microsoft-Betriebssysteme
  • Windows XP (32-Bit-Versionen) ab Service Pack 3
  • Windows Vista (alle Versionen) ab Service Pack 1
  • Windows 7 (alle Versionen) ab Service Pack 1
  • Windows 8/8.1 (alle Versionen)
  • Windows 10 (alle Versionen)

Bei der Nutzung von Browsern unter Windows 8 werden alle Schutzfunktionen von Norton Security Online bereitgestellt. Speziell für Internet Explorer vorgesehene Schutzfunktionen wie Norton Safe Web, Anti-Phishing, Scam-Insight, Safe Search und Identity Safe sind hingegen nicht verfügbar, wenn Browser-Apps auf dem Windows-8-Startbildschirm verwendet werden.
Der Edge-Browser wird unter Windows 10 gegenwärtig nicht unterstützt.

Apple-Betriebssysteme
  • Mac OS 8
  • Mac OS 9
  • Mac OS X 10.10
  • Mac OS X 10.11
  • Mac OS X 10.12
Android-Betriebssysteme
  • Android ab Version 4.0.3

Zusätzlich muss die Google Play-Store-App installiert sein – dies ist in aller Regel bereits im Werkszustand Ihres Smartphones der Fall.

iOS-Betriebssysteme
  • iOS ab Version 8
Bitte beachten Sie:
Für die Installation des 1&1 Sicherheitspakets mit Norton Security Online ist in jedem Fall ein Norton-Konto erforderlich. Hierfür benötigen Sie eine gültige E-Mail-Adresse. Das Kennwort legen Sie selbst fest.