1and1 Hilfe-Center Kategorien
Hosting
DSL/Mobilfunk
Bereich:

print article

Die Rechnung nach einem Tarifwechsel

Sie haben vor kurzem den 1&1 Tarif geändert? Hier erklären wir Ihnen, wie der Wechsel auf der 1&1 Rechnung aussieht.

In den meisten Fällen ändert sich durch einen Tarifwechsel der Abrechnungszeitraum für Ihre Grundgebühren. Dadurch überschneiden sich die beiden Abrechnungszeiträume. Auf der nächsten Rechnung erscheint der Posten Grundgebühr zweimal.
Aber keine Sorge: Sie zahlen auf keinen Fall zuviel - den Betrag, der durch die Überschneidung entsteht, schreiben wir Ihnen auf der gleichen Rechnung wieder gut (zu sehen unter Anteilige Gutschrift).

Beispielrechnung nach Tarifwechsel
Beispielrechnung nach Tarifwechsel
Beispielrechnung nach Tarifwechsel
  • A = Anteilige Gutschrift der alten Grundgebühr aufgrund der Überschneidung der Abrechnungszeiträume
  • B = Berechnung der Grundgebühr für Ihren neuen Tarif – ab dem Tag des Tarifwechsels für einen Monat im Voraus. Der neue Abrechnungszeitraum wird hier ebenfalls aufgeführt.

Wie die Überschneidung der Abrechnungszeiträume und der Gutschrift zustandekommt, veranschaulicht Ihnen auch folgende Grafik:
Beispiel eines Tarifwechsels entlang eines Zeitstrahls

Beispiel eines Tarifwechsels entlang eines Zeitstrahls