1and1 Hilfe-Center Kategorien
Hosting
DSL/Mobilfunk
Bereich:

print article

1&1 Internet Ausland Surf-Paket im LTE-Netz (Netzverbund von Telefónica) und E-Netz per Surfstick buchen

Buchen Sie das Surf-Paket 1&1 Internet Europa 7 über den 1&1 Surf-Stick.

Innerhalb der EU nutzen Sie Ihre 1&1 SIM zu den gleichen Konditionen wie zu Hause in Deutschland! Eine zusätzliche Paketbuchung ist nicht notwendig. Das Paket gilt für die Länder Andorra, Isle of Man und die Schweiz. Es gilt ab dem Zeitpunkt, ab dem Sie es aktiviert haben für 7 Tage oder bis ein Datenvolumen von 150 MB verbraucht ist.

Um das Paket zu buchen, muss Ihr Endgerät den Versand von SMS unterstützen. Die SMS-Funktion steht Ihnen jedoch nicht bei allen Geräten zur Verfügung. Nutzen Sie beispielsweise ein iPad oder ein anderes nicht-SMS-fähiges Endgerät, lesen Sie bitte den Artikel: 1&1 Internet Ausland mit nicht-SMS-fähigem Endgerät buchen

So buchen Sie mit dem 1&1 Surf-Stick

Sobald Sie außerhalb der EU eine Verbindung zum Internet aufbauen, erhalten Sie von der Software des 1&1 Surf-Sticks eine Benachrichtigung in der Taskleiste und eine SMS als Pop-Up.

Schritt 1
Öffnen Sie die Benutzeroberfläche Ihres 1&1 Surf-Sticks.
Lesen Sie hier nach, wie das geht: Surf-Stick Benutzeroberfläche öffnen
Schritt 2
Wählen Sie in der Benutzeroberfläche den Menüpunkt SMS.
Schritt 3
Hier können Sie auf eingegangene SMS-Nachrichten antworten oder neue SMS versenden. Klicken auf den Button Neu bzw. Neue SMS/MMS, um eine neue Nachricht zu versenden.

Antworten Sie auf die SMS mit dem Buchungstext oder versenden Sie eine neue SMS, um das 1&1 Surf-Paket zu buchen.

Empfängerrufnummer: 0049 721 96 05 933
Buchungstext: Data150


Wir bestätigen Ihnen die Buchung per SMS und Sie können direkt lossurfen. Wenn das Paket aufgebraucht ist, erhalten Sie zwei SMS mit Anleitungen von uns, wie Sie bei Bedarf entweder erneut buchen oder nutzungsabhängig weitersurfen.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier: