1and1 Hilfe-Center Kategorien
Hosting
DSL/Mobilfunk
Bereich:

print article

Festnetznummer anlegen und einrichten

Für alle 1&1 Router mit Telefonie

Sie möchten mit jedem Ihrer Festnetztelefone eine eigene Rufnummer benutzen? Je nach Vertrag können Sie über bis zu 10 Rufnummern verfügen. Legen Sie die Nummern zunächst im 1&1 Control-Center an und anschließend im 1&1 Router.


Festnetznummer im 1&1 Control-Center anlegen
Schritt 1
Öffnen Sie das 1&1 Control-Center. Geben Sie Ihre Kundennummer oder Ihren Nutzernamen und Ihr Passwort ein.

Falls Sie das 1&1 Control-Center zum ersten Mal nutzen, können Sie sich jetzt registrieren.

Login
1&1 Control-Center-Login
Schritt 2
Wählen Sie Mein Vertrag oder Meine Verträge.
Meine Verträge
Meine Verträge
Schritt 3
Bei mehreren Verträgen, wählen Sie Ihren Vertrag für Internet und Festnetztelefonie aus.
DSL-Vertrag
Internet- und Festnetzvertrag (Beispiel: DSL)
Schritt 4
Wählen Sie Vertragseinstellungen.
Vertragseinstellungen
Vertragseinstellungen
Schritt 5
Öffnen Sie das Ausklappmenü Rufnummer einrichten.
1&1 Control-Center: Rufnummer einrichten
1&1 Control-Center: Rufnummer einrichten
Schritt 6
Tragen Sie ein Telefonie-Passwort für Ihre neue 1&1 Rufnummer ein und wiederholen Sie dieses in der nächsten Zeile. Klicken Sie auf Rufnummer einrichten und das Passwort wird gespeichert und eine neue Rufnummer generiert.
1&1 Control-Center: Telefonie-Passwort vergeben
1&1 Control-Center: Telefonie-Passwort vergeben
Bitte beachten Sie:
Das Telefonie-Passwort und Ihre neue Rufnummer benötigen Sie, um die neue Rufnummer in Ihrem 1&1 Router einzurichten. Notieren Sie sich die Benutzerdaten und bewahren Sie sie für die Einrichtung gut auf.

Festnetznummer im 1&1 Router einrichten

In der Benutzeroberfläche des Routers können Sie mehrere 1&1 Rufnummern verwalten und angeschlossenen Geräten zuweisen.

Voraussetzungen
  • Die 1&1 Rufnummern sind bereits in Ihrem 1&1 Control-Center vorhanden.
  • Sie haben das Telefonie-Passwort zur Hand.
  • Ihr 1&1 Router ist mit einem Computer verbunden.
  • Der Router ist eingerichtet und angeschlossen.
Schritt 1
Öffnen Sie die Benutzeroberfläche Ihres 1&1 Routers. Geben Sie dazu in die Adresszeile Ihres Browsers http://fritz.box oder 192.168.178.1 ein. Alternativ verwenden Sie die von Ihnen vergebene IP-Adresse.

Geben Sie das Kennwort ein. Dieses finden Sie auf dem Typenschild des Routers, oder Sie haben es selbst festgelegt.

Bei Problemen hilft Ihnen der Artikel Benutzeroberfläche des 1&1 Routers lässt sich nicht aufrufen.
Bitte beachten Sie:
Diese Anleitung zeigt den Ablauf mit Firmware-Version 7.29. Bei anderen Versionen kann die Darstellung und Menüführung geringfügig abweichen.
Schritt 2
Klicken Sie auf Telefonie > Eigene Rufnummern. Sie sehen alle bereits eingerichteten Rufnummern in einer Übersicht. Klicken Sie auf Neue Rufnummer.
Rufnummernübersicht
Rufnummernübersicht
Schritt 3
Wählen Sie als Anbieter 1&1 Internet aus.
Anbieter
Anbieter
Schritt 4
Jetzt geben Sie die Rufnummer einschließlich Ihrer Vorwahl (A) und das dazugehörige Telefonie-Passwort (B) ein (hier: VoIP-Passwort). Das Telefonie-Passwort haben Sie beim Anlegen der Nummer vergeben und können es in Ihrem 1&1 Control-Center jederzeit ändern. Klicken Sie anschließend auf Weiter (C).
Vorwahl, Rufnummer und Telefonie-Passwort (hier: VoIP-Passwort)
Vorwahl, Rufnummer und Telefonie-Passwort (hier: VoIP-Passwort)
Schritt 5
Bestätigen Sie mit Weiter. Anschließend ist Ihre neue Rufnummer im 1&1 Router eingerichtet.
Zusammenfassung
Zusammenfassung