1and1 Hilfe-Center Kategorien
Hosting
DSL/Mobilfunk
Bereich:

print article

1&1 WLAN-Stick wird am USB-Anschluss nicht erkannt

Für 1&1 WLAN-Stick (AVM FRITZ!WLAN USB Stick V. 1.1, N2.4 und N) unter Windows

Falls der 1&1 WLAN-Stick (AVM FRITZ!WLAN USB Stick) nicht automatisch an Ihrem Computer erkannt wird, hilft Ihnen diese Anleitung, die Ursache zu finden und selbst zu beheben.

scr_wlan-banner.png

So prüfen Sie die Ursachen, wenn der 1&1 WLAN-Stick nicht erkannt wird. Testen Sie nach jedem Punkt, ob der 1&1 WLAN-Stick erkannt wird.

1&1 WLAN-Stick an einem andern Computer testen

Wenn möglich, testen Sie den 1&1 WLAN-Stick an einem anderen Computer. Falls er an einem anderen Computer funktioniert, fahren Sie mit den folgenden Punkten fort.
Funktioniert der 1&1 WLAN-Stick auch an einem anderen Computer nicht, liegt vermutlich ein Defekt des Sticks vor. Wenden Sie sich in diesem Fall an unseren Kundenservice.

Funktion des USB-Anschlusses prüfen

Ziehen Sie zunächst den 1&1 WLAN-Stick vom Computer ab und schließen Sie ihn an einem anderen USB-Anschluss an. Wird der 1&1 WLAN-Stick nun erkannt, ist der USB-Anschluss die Ursache.

1&1 WLAN-Stick ohne USB-Hub anschließen

Falls Sie 1&1 WLAN-Stick (AVM FRITZ!WLAN USB Stick) an einem USB-Hub angeschlossen haben, entfernen Sie den USB-Hub testweise. Schließen Sie danach den 1&1 WLAN-Stick direkt am USB-Anschluss Ihres Computers an.

Treiberinstallation überprüfen

Prüfen Sie bitte, welche Fehlermeldung im Gerätemanager aufgeführt wird. Dazu muss der Stick am Computer angeschlossen sein.

Schritt 1
Öffnen Sie zunächst Ihren Windows Gerätemanager. Drücken Sie hierzu auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Windows- und die Pause-Taste. Wechseln Sie auf die Registerkarte Hardware und klicken Sie auf Gerätemanager.
Schritt 2
Klicken Sie doppelt auf den Punkt Netzwerkadapter, damit die Unterpunkte angezeigt werden.
Schritt 3
Je nachdem, welche Meldung Ihnen im Gerätemanager angezeigt wird, unterscheidet sich der Lösungsweg.
Anzeige im Gerätemanager Lösungsweg
Der FRITZ!WLAN USB Stick ist eingetragen und mit einem roten Kreuz gekennzeichnet Klicken Sie den Eintrag mit der rechten Maustaste an und wählen Sie den Punkt Eigenschaften.
Eigenschaften aufrufen
Eigenschaften aufrufen

Wählen Sie unter Geräteverwendung die Option Gerät verwenden (aktivieren) aus.

Geräteverwendung aktivieren
Geräteverwendung aktivieren

Bestätigen Sie die Aktivierung mit OK.

Der FRITZ!WLAN USB Stick ist eingetragen und mit einem gelben Ausrufezeichen gekennzeichnet. Klicken Sie den Eintrag mit der rechten Maustaste an und wählen Sie Deinstallieren bzw. Entfernen aus.
Stick deinstallieren
Stick deinstallieren

Klicken Sie auf OK und folgen Sie den Anweisungen.

Starten Sie den Computer neu und installieren Sie den 1&1 WLAN-Stick erneut.

Der FRITZ!WLAN USB Stick ist eingetragen und mit einem nach unten weisenden schwarzen Pfeil gekennzeichnet. Klicken Sie den Eintrag mit der rechten Maustaste an und wählen Sie Aktivieren.
Stick aktivieren
Stick aktivieren

Klicken Sie auf OK.

Der FRITZ!WLAN USB Stick ist nicht eingetragen. Prüfen Sie, ob unter dem Punkt Andere Geräte ein Eintrag WLAN USB Device vorhanden ist.

Ist dieser Eintrag vorhanden, klicken Sie diesen mit der rechten Maustaste an und wählen Sie Deinstallieren.

Klicken Sie auf OK und folgen Sie den Anweisungen.

Starten Sie den Computer neu und installieren Sie den 1&1 WLAN-Stick erneut.