1and1 Hilfe-Center Kategorien
Hosting
DSL/Mobilfunk
Bereich:

print article

1&1 SmartEnergie-Steckdose mit dem 1&1 DSL-Modem steuern

Für die 1&1 SmartEnergie-Steckdose (FRITZ! DECT 200) und ein 1&1 DSL-Modem mit DECT-Funktion und ab der Firmware-Version xx.06.80 (FRITZ!OS 6.80)

Wir zeigen Ihnen, wo Sie die Konfiguration und Steuerung Ihrer 1&1 SmartEnergie-Steckdose in Ihrem 1&1 DSL-Modem vornehmen.

Über die Benutzeroberfläche Ihres 1&1 DSL-Modems haben Sie viele Möglichkeiten, das Verhalten der 1&1 SmartEnergie-Steckdose zu verändern oder Ihren Stromverbrauch zu beobachten.

Voraussetzungen
Schritt 1
Öffnen Sie die Benutzeroberfläche Ihres 1&1 DSL-Modems. Geben Sie dazu in die Adresszeile Ihres Browsers (Mozilla Firefox, Microsoft Internet Explorer oder ähnliche) http://fritz.box ein.
Alternativ können Sie auch die IP-Adresse 192.168.178.1 bzw. die von Ihnen vergebene IP-Adresse eingeben.
Falls Sie die Benutzeroberfläche mit einem Kennwort geschützt haben, tragen Sie dieses jetzt ein.

Bei Problemen hilft Ihnen der Artikel Benutzeroberfläche des 1&1 DSL-Modems lässt sich nicht aufrufen.
Schritt 2
Klicken Sie links auf Heimnetz und dort auf Smart Home. Hier sehen Sie alle angemeldeten SmartHome-Endgeräte.
Schritt 3
Konfigurieren Sie nun induviduell die Einstellungen Ihrer Funksteckdose. Schalten Sie diese an und aus (A) oder nehmen Sie weitere Einstellungen vor (B).

Für weitere Informationen zur umfangreichen Konfiguration klicken Sie auf das Hilfe-Symbol oben rechts oder besuchen Sie die Hersteller-Webseite unter: http://www.avm.de/de/


Übersicht und Konfiguration der verbundenen DECT-Geräte
Übersicht und Konfiguration der verbundenen DECT-Geräte
Bitte beachten Sie:
Die Angaben zu Stromverbrauch und Kosten können von den Angaben Ihres Stromanbieters abweichen.
Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier: