1and1 Hilfe-Center Kategorien
Hosting
DSL/Mobilfunk
Bereich:

print article

Kennwortschutz des 1&1 DSL-Modems bearbeiten

Für alle 1&1 DSL-Modems

Lesen Sie hier, wie Sie das Kennwort zum Schutz der Benutzeroberfläche Ihres 1&1 DSL-Modems nachträglich setzen, ändern oder wieder entfernen.

Wir empfehlen Ihnen dringend, die Konfiguration Ihres 1&1 DSL-Modems mit einem Kennwort zu schützen. So sichern Sie sich auch gegen unerwünschte Zugriffe, die über das Funknetzwerk oder das Internet stattfinden könnten.

Benutzeroberfläche aufrufen

Öffnen Sie die Benutzeroberfläche Ihres 1&1 DSL-Modems. Geben Sie dazu in die Adresszeile Ihres Browsers (Mozilla Firefox, Microsoft Internet Explorer oder ähnliche) http://fritz.box ein.
Alternativ können Sie auch die IP-Adresse 192.168.178.1 bzw. die von Ihnen vergebene IP-Adresse eingeben.
Falls Sie die Benutzeroberfläche mit einem Kennwort geschützt haben, tragen Sie dieses jetzt ein.

Bei Problemen hilft Ihnen der Artikel Benutzeroberfläche des 1&1 DSL-Modems lässt sich nicht aufrufen.

Bitte beachten Sie:
Diese Anleitung bezieht sich auf die aktuelle Firmware-Version. Bei älteren Firmware-Versionen kann die Darstellung leicht abweichen.
Kennwort neu vergeben

Führen Sie die folgenden Schritte durch, wenn Sie bei der Ersteinrichtung über den Assistenten noch kein Kennwort vergeben hatten.

Schritt 1
Klicken Sie auf Kennwortschutz setzen
Übersicht: Kennwortschutz
Übersicht: Kennwortschutz
Schritt 2
Vergeben Sie ein neues Kennwort (A). Wählen Sie möglichst ein sicheres Kennwort aus Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen. Vergessen Sie das Kennwort, muss das 1&1 DSL-Modem auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt werden. Bewahren Sie das Kennwort daher an einem sicheren Platz auf. Klicken Sie auf Übernehmen (B), um das Kennwort zu speichern.
FRITZ!Box-Benutzer: FRITZ!Box-Kennwort
FRITZ!Box-Benutzer: FRITZ!Box-Kennwort

Kennwort ändern

Führen Sie diese Schritte durch, wenn Sie das bestehende Kennwort ändern möchten. Dazu müssen Sie das aktuelle Kennwort kennen.
Schritt 1
Öffnen Sie das Menü der FRITZ!Box.
Schritt 2
Öffnen Sie die Optionen und klicken Sie auf Kennwort ändern.
Optionen: Kennwort ändern
Optionen: Kennwort ändern
Schritt 3
Vergeben Sie ein neues Kennwort und speichern Sie Ihre Eingabe.

Kennwortschutz aufheben

Wir empfehlen Ihnen, den Kennwortschutz nur vorübergehend oder zu Testzwecken aufzuheben. Dazu müssen Sie das aktuelle Kennwort kennen.
Schritt 1
Öffnen Sie das Menü der FRITZ!Box.
Schritt 2
Klicken Sie auf System > FRITZ!Box-Benutzer > Anmeldung im Heimnetz
Schritt 3
Setzen Sie den Punkt bei Keine Anmeldung (A) und klicken Sie auf Übernehmen (B).
Anmeldung im Heimnetz
Anmeldung im Heimnetz