1and1 Hilfe-Center Kategorien
Hosting
DSL/Mobilfunk
Bereich:

print article

1&1 DSL-Modem mit dem 1&1 Start-Code einrichten

Mit dem 1&1 Start-Code richten Sie Ihr 1&1 DSL-Modem automatisch ein. Falls Sie bereits Rufnummern bei uns registriert haben, werden auch diese automatisch hinterlegt.

Voraussetzungen
  • Das Gerät ist im Auslieferungszustand oder wurde auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt.
  • Sie haben Ihr 1&1 DSL-Modem korrekt angeschlossen und Ihr DSL-Anschluss ist geschaltet.
  • Sie haben Ihren aktuellen 1&1 Start-Code zur Hand, den Sie zusammen mit Ihren Internetzugangsdaten in einem Sicherheitsbrief erhalten haben:
    Der 1&1 Start-Code im Sicherheitsbrief
    Der 1&1 Start-Code im Sicherheitsbrief

    Wichtig: Falls Sie im 1&1 Control-Center ein neues Internetzugangspasswort vergeben, ändert sich Ihr Start-Code. Diesen erhalten Sie nicht per Brief, sondern in Ihrem 1&1 Control-Center!

1&1 Start-Code eintragen
Bitte beachten Sie:
Je nach Firmware-Version des DSL-Modems kann die Darstellung und Menüführung leicht abweichen.
Schritt 1
Öffnen Sie die Benutzeroberfläche Ihres 1&1 DSL-Modems. Geben Sie dazu in die Adresszeile Ihres Browsers (Mozilla Firefox, Microsoft Internet Explorer oder ähnliche) http://fritz.box ein.
Alternativ können Sie auch die IP-Adresse 192.168.178.1 bzw. die von Ihnen vergebene IP-Adresse eingeben.
Falls Sie die Benutzeroberfläche mit einem Kennwort geschützt haben, tragen Sie dieses jetzt ein.

Bei Problemen hilft Ihnen der Artikel Benutzeroberfläche des 1&1 DSL-Modems lässt sich nicht aufrufen.
Schritt 2
Geben Sie das voreingestellte Kennwort (A) ein, das Sie auf der Geräteunterseite (Typenschild) finden. Wählen Sie dann Anmelden (B). Bei älteren Geräten vergeben Sie ein eigenes Kennwort.
Eingabe des Kennworts
Eingabe des Kennworts
Schritt 3
Wählen Sie bei der folgenden Datenschutzerklärung aus, ob Sie einer Weitergabe zustimmen oder nicht (A). Bestätigen Sie mit OK (B).
Datenschutzerklärung des Herstellers
Datenschutzerklärung des Herstellers
Schritt 4
Geben Sie Ihren 1&1 Start-Code ein (A). Diese Abfrage erfolgt zweimal und dient zur Sicherheit. Wählen Sie anschließend Weiter (B). Achten Sie bei der Eingabe auf Groß- und Kleinschreibung.
Eingabe des Start-Codes
Eingabe des Start-Codes
Schritt 5
Die Zugangsdaten für Internet und Telefonie werden nun automatisch übertragen. Anschließend erscheint eine Übersicht Ihrer Rufnummern (A). Wählen Sie Beenden (B).
Automatische Einrichtung
Automatische Einrichtung

Sie haben auch die Möglichkeit Ihr 1&1 DSL-Modem ohne 1&1 Start-Code und Ihre Telefone manuell im 1&1 DSL-Modem einzurichten.


Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier: