1and1 Hilfe-Center Kategorien
Hosting
DSL/Mobilfunk
Bereich:

print article

Firmware-Version oder Produktbezeichnung im Modem prüfen

Prüfen Sie über die Benutzeroberfläche Ihres 1&1 DSL-Modems die genaue Bezeichnung und welche Firmware-Version aktuell auf dem Gerät installiert ist.

Die Produktbezeichnung und die Firmware-Version Ihres 1&1 DSL-Modems benötigen Sie z. B. vor einem manuellen Firmware-Update. Diese Angaben helfen Ihnen, die richtige Firmware-Version für Ihr 1&1 DSL-Modem auf der Internetseite des Herstellers AVM zu finden.

Hinweis: Die genaue Modellbezeichnung finden Sie auch auf dem Aufkleber auf der Unterseite des Gerätes.

Schritt 1
Öffnen Sie die Benutzeroberfläche Ihres 1&1 DSL-Modems. Geben Sie dazu in die Adresszeile Ihres Browsers (Mozilla Firefox, Microsoft Internet Explorer oder ähnliche) http://fritz.box ein.
Alternativ können Sie auch die IP-Adresse 192.168.178.1 bzw. die von Ihnen vergebene IP-Adresse eingeben.
Falls Sie die Benutzeroberfläche mit einem Kennwort geschützt haben, tragen Sie dieses jetzt ein.

Bei Problemen hilft Ihnen der Artikel Benutzeroberfläche des 1&1 DSL-Modems lässt sich nicht aufrufen.
Schritt 2
Notieren Sie die Produktbezeichnung (A), bzw. die Firmware-Version (B), die Ihnen auf der Übersichtsseite angezeigt wird.
Beispiel für eine neuere Firmware-Version
Beispiel für eine neuere Firmware-Version

Beispiel für eine ältere Firmware-Version
Beispiel für eine ältere Firmware-Version