1and1 Hilfe-Center Kategorien
Hosting
DSL/Mobilfunk
Bereich:

print article

Rufnummern werden nicht vollständig gewählt

Angerufene Rufnummern werden nicht vollständig gewählt? Hier erhalten Sie Hilfe.

Falls Sie im Ereignisprotokoll Ihres DSL-Routers sehen, dass Rufnummern nicht vollständig gewählt werden, gehen Sie wie folgt vor. Prüfen Sie nach jedem Schritt, ob das Problem noch besteht.

Schritt 1
Führen Sie einen Stromreset durch. Trennen Sie den 1&1 DSL-Router vom DSL- und vom Stromnetz. Verbinden Sie dann zunächst nur das Stromkabel und warten Sie 2 Minuten. Schließen Sie danach auch das DSL-Kabel wieder an und warten Sie weitere 2 Minuten.
Schritt 2
Um Störeinflüsse zu vermeiden, trennen Sie alle LAN- und USB-Geräte. Testen Sie den 1&1 DSL-Router an einer anderen Steckdose.
Schritt 3
Trennen Sie das Telefon kurz vom Stromnetz. Verwenden Sie ein DECT-Telefon, entfernen Sie die Akkus und setzen Sie sie wieder ein.
Schritt 4
Löschen Sie den Wahlspeicher des 1&1 DSL-Routers. Geben Sie *12#99* über die Tastatur Ihres Telefons ein.
Schritt 5
Tauschen Sie testweise das Telefon und das Telefonkabel aus. Schließen Sie Ihr Telefon an einen anderen FON-Anschluss Ihres DSL-Routers an.
Schritt 6
Setzen Sie den 1&1 DSL-Router auf die Werkseinstellungen zurück und richten Sie ihn mit dem 1&1 Start-Code neu ein.