1and1 Hilfe-Center Kategorien
Hosting
DSL/Mobilfunk
Bereich:

print article

Fernanschaltung

Mit der Fernanschaltung können auch Kunden, die nicht im 1&1 Ausbaugebiet wohnen, von günstigen 1&1 DSL-Tarifen profitieren.

Um Kunden im ländlichen Bereich zu versorgen, ist es notwendig, die Leitung per Fernanschaltung mit dem 1&1 DSL-Netz zu verbinden. 1&1 bezahlt als Wiederverkäufer von DSL-Anschlüssen in Gebieten mit weniger gut ausgebautem DSL-Netz (= Regio-Gebiet) wesentlich höhere Leitungsmieten als in gut ausgebauten Gebieten.

Einen kleinen Teil der durch die Fernanschaltung entstehenden Extrakosten geben wir an unsere Kunden mit 4,99 EUR/Monat weiter. Im Bestellverlauf informieren wir über diese Gebühr.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier: